Wie erfolgt der E-Export nach Frankreich?

Wie erfolgt der E-Export nach Frankreich?

Wir haben für Sie zusammengestellt, was Sie für den E-Export nach Frankreich, dem mit 67 Millionen Einwohnern zweitbevölkerungsreichsten EU-Land nach Deutschland, wissen müssen.

Nutzung von E-Commerce in Frankreich

Wenn Sie über einen E-Export nach Frankreich nachdenken, sollten Sie die Verbrauchergewohnheiten genau untersuchen. Wie wäre es mit einem Blick auf einige numerische Daten über französische Verbraucher nach den Ergebnissen des PPRO 2021-Berichts?

  • Es wird angegeben, dass das E-Commerce-Volumen Frankreichs im Jahr 2021 123 Milliarden Dollar erreichte.
  • In Frankreich machen 15% des e-commerce e-Exports aus. Beim E-Export kaufen 50 % der Benutzer im Ausland ein, was mit 20,1 Milliarden Bänden Aufmerksamkeit erregt.
  • Benutzer kaufen hauptsächlich in der Kategorie Kleidung und Schuhe ein. Auch Haushaltswaren und Möbel, Lebensmittel und Getränke gehören zu den Kategorien mit einem hohen E-Commerce-Anteil.
  • Es ist attraktiv, dass 53 % der Kunden eine Kreditkarte verwenden, während 23 % von ihnen digitale Brieftaschen bevorzugen.

Die beliebtesten Online-Shopping-Sites in Frankreich

Auf dem für E-Commerce sehr attraktiven französischen Markt sind mehr als 200 Marktplätze tätig. Laut den Datenergebnissen von Similarweb sind hier die 10 beliebtesten Marktplätze in Frankreich:

  1. Amazonas
  2. Rabatt
  3. Ebay
  4. Aliexpress
  5. Leroy Merlin
  6. Vintiert
  7. Fnac.com
  8. ManoMano
  9. La Redoute
  10. Veepee

Produkte, die aus der Türkei nach Frankreich exportiert werden

Laut Daten von Trading Economics wurden im Jahr 2021 Waren im Wert von 9,36 Milliarden Dollar aus der Türkei nach Frankreich exportiert. Was sind also die am meisten nach Frankreich exportierten Produkte?

Fahrzeuge außer Eisenbahn 3,58 Milliarden Dollar
Maschinen, Kernreaktoren, Kessel 1,17 Milliarden Dollar
Elektrische und elektronische Geräte 617,08 Millionen Dollar
Konfektionierte Textilprodukte 523,37 Millionen Dollar
Produkte aus Eisen oder Stahl 294.07 Milyon Dolar

Die vollständige Liste der aus der Türkei nach Frankreich exportierten Produkte finden Sie hier.

Welche Vorteile hat der E-Export nach Frankreich?

Sie haben viele Gründe, mit dem Export nach Frankreich zu beginnen, lassen Sie uns die wichtigsten auflisten:

  • Sie können Einnahmen in Fremdwährung erzielen.
  • Sie können mehr Kunden erreichen und Ihren Umsatz steigern.
  • Sie können von den staatlichen Förderungen profitieren.
  • Sie können von Banken angebotene Exporteurkredite bewerten.

Wie viel kostet die Mehrwertsteuer in Frankreich?

In Frankreich wird eine statische Mehrwertsteuer von 20 % angewendet.

Wie wird der mikroexport nach Frankreich durchgeführt?

Eine der vorteilhaftesten Möglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen, Produkte ins Ausland zu verkaufen, ist der mikroexport. Gemäß den mikroexportbedingungen sollte das Gesamtgewicht der Produkte, die sie gleichzeitig versenden, 300 Kilogramm und der Umsatz 15.000 Euro nicht überschreiten.

Zu den Vorteilen des Mikroexports gehören die Mehrwertsteuerrückerstattung und die Zollbefreiung. Gleichzeitig können die von der Regierung angebotenen Unterstützungen für Mikroexporte beim Wachstum Ihrer Marke sehr nützlich sein.

Wie sollte die Verpackung für die Produkte sein, die nach Frankreich exportiert werden sollen?

Für die Verpackung und Etikettierung von Produkten, die nach Frankreich exportiert werden sollen, gelten EU-Vorschriften. Die Gebrauchsanweisungen und Servicebedingungen auf den Produktetiketten müssen auf Französisch sein.Da Qualität und Aussehen für die französischen Verbraucher Priorität haben, kann es auch für die Kundenzufriedenheit von großem Vorteil sein, bei der Verpackung von Produkten auf das Design zu achten.

Die Einhaltung der Anforderungen des EPR-Programms (Extended Manufacturer responsibility) ist auch einer der wichtigsten Punkte, auf die sie achten sollten, wenn Sie Produkte nach Frankreich versenden. Was ist EPR? EPR ist ein Umweltplan, der Hersteller für den gesamten Produktlebenszyklus verantwortlich macht, z. B. Produktion, Design, Abfallwirtschaft. Im Allgemeinen zielt es darauf ab, die negativen Auswirkungen von Verpackungsabfällen, elektronischen Geräten, Batterien und anderen Produkten auf die Umwelt zu verhindern oder zu verringern.

Wenn Sie in bestimmten Kategorien Verkaufen, verlangen Marktplätze von ihnen eine EPR-Registrierungsnummer, um die EPR-Konformität nachzuweisen. Bevor Sie mit dem Verkauf in Europa beginnen, sollten Sie die EPR-Anforderungen der Märkte im Detail prüfen und sicherstellen, dass Sie die Anforderungen erfüllen.

Welche Zahlungsmethoden bevorzugen Kunden in Frankreich?

Eines der Dinge, auf die sie beim E-Export nach Frankreich achten sollten, ist, dass Sie alternative Zahlungsmethoden auf Ihrer Website anbieten. Laut den Daten von Statista aus dem Jahr 2021 bevorzugen 58 % der französischen Verbraucher Bank- und Kreditkarten, während 38 % von ihnen PayPal und ähnliche Zahlungsmethoden wählen.

Beginnen Sie jetzt mit fiCommerce mit dem E-Export nach Frankreich!

FiCommerce begleitet Sie, während Sie Ihre Marke durch E-Commerce im Ausland ausbauen! Mit fiCommerce, Ihrem Partner für End-to-End-E-Commerce-Lösungen, können Sie in kurzer Zeit mit dem E-Export nach Frankreich beginnen.

Welche Dienstleistungen bietet Ihnen fiCommerce während des E-Exports nach Frankreich?

  • Wir gestalten Ihre E-Commerce-Site mit Shopify- und Magento-E-Commerce-Infrastrukturen.
  • Wir verwalten Ihr Geschäft auf den beliebtesten Marktplätzen Frankreichs wie Amazon, Cdiscount, eBay, Aliexpress über eine einzige Plattform.
  • Wir bringen ihre Bestände aus der Türkei in unsere Lager in Europa und beschleunigen Ihren e-export-betrieb mit der lokalen fulfillment-Infrastruktur.
  • Mit unserem Kundenservice in verschiedenen Sprachen halten wir die Kundenzufriedenheit auf höchstem Niveau.

Um mit dem E-Export nach Frankreich zu beginnen und sich Europa zu öffnen, können Sie die detaillierten Informationen auf unserer Seite E-Export- und globale E-Commerce-Lösungen zu den Prozessen für Lagerverwaltung, Bestandsverwaltung, Website-Verwaltung und Kundendienst einsehen. Füllen Sie das Kontaktformular aus und kontaktieren Sie uns, um ein Angebot zu erhalten.

Bunlar da İlginizi Çekebilir