E-Export nach Europa: Was Sie über die IOSS-Nummer wissen müssen

E-Export nach Europa: Was Sie über die IOSS-Nummer wissen müssen

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Planen Sie den E-Export in Länder der Europäischen Union? Sie müssen Ihr Unternehmen auf die in EU-Ländern geltenden Mehrwertsteuervorschriften vorbereiten. Hier finden Sie alle Details wie das zum 1. Juli 2021 geänderte IOSS-System, die Vorteile des IOSS-Systems, den Erhalt der IOSS-Nummer und die Mehrwertsteuersätze der Länder der Europäischen Union.

Was ist IOSS?

IOSS (Import One Stop Shop) ist das elektronische Portal, auf dem Verkäufer, die in Mitgliedsländer der Europäischen Union exportieren, die Mehrwertsteuer auf ihre Verkäufe melden und zahlen. Im IOSS-System geleistete Umsatzsteuerzahlungen werden direkt an das jeweilige Land überwiesen.

Was hat sich im Mehrwertsteuerrecht der Europäischen Union geändert?

Im Mehrwertsteuergesetz der Europäischen Union wurden einige Änderungen vorgenommen, um ein gleiches Geschäftsumfeld für alle zu schaffen. Vor dem 1. Juli 2021 war für Sendungen mit einem Wert von weniger als 22 Euro keine Mehrwertsteuer zu entrichten. Nach dem aktualisierten Gesetz wurde die MwSt.-Befreiung aufgehoben.

Was sind die Vorteile des IOSS-Systems?

Das IOSS-System bietet Händlern und Kunden verschiedene Vorteile für ein nahtloses Einkaufserlebnis.

Vorteile des IOSS-Systems für Händler:

  • Über das IOSS-System können Sie eine Umsatzsteuererklärung abgeben, Zahlungen leisten und einziehen. Auf diese Weise müssen Sie sich mit weniger bürokratischen Verfahren auseinandersetzen.
  • Ihre zollabfertigung erfolgt schneller, wenn Sie in EU-Mitgliedstaaten Exportieren.
  • Anstatt für jedes EU-Land, in dem sie verkaufen, Vereinbarungen mit zollabfertigungsunternehmen zu treffen, können Sie Ihre Zollabfertigung von einem einzigen Punkt aus erledigen.
  • Sie können die Mehrwertsteuerrückerstattung für zurückgegebene Produkte ganz einfach erhalten.
  • Mit einem transparenten und einfachen Einkaufserlebnis steigt die Markentreue Ihrer Kunden.

Vorteile des IOSS-Systems für Kunden:

  • Kunden müssen keine Zollgebühren und zusätzliche Steuerzahlungen zahlen. Beim Kauf zahlt man sicher auf Preise inklusive Mehrwertsteuer.
  • Der Einkauf erfolgt problemlos und unkompliziert. Für Mehrwertsteuer oder Zollgebühren ist kein Zugang zu einem beliebigen Ort oder einer Plattform erforderlich.
  • Da der Verkäufer eine IOSS-Registrierung hat, verlaufen die Zollverfahren schnell und die Lieferung erfolgt schneller.

Wer sollte eine IOSS-Nummer bekommen?

Marktplätze und Verkäufer können durch die Registrierung im IOSS-System von den Vorteilen profitieren.

Marktplätze:

Globale Marktplätze wie Amazon, Aliexpress, eBay, Wish, die für die Mehrwertsteuerzahlungen ihrer Verkäufer verantwortlich sind, müssen sich bei IOSS registrieren.

Verkäufer:

Verkäufer, die Geschäfte auf Marktplätzen wie Amazon, Etsy oder eBay haben, können mit der IOSS-Nummer der Plattform verkaufen. Wenn Sie auf Marktplätzen verkaufen, müssen Sie sich nicht beim IOSS-System registrieren. Verkäufer, die über ihre eigene E-Commerce-Website verkaufen, müssen sich für IOSS registrieren.

Wie bekomme ich eine IOSS-Nummer?

Marktplätze teilen ihre IOSS-Nummern mit ihren Anbietern. Wenn Sie über Ihre eigene E-Commerce-Website verkaufen, können Sie mit einer Maklerfirma zusammenarbeiten, um sich für IOSS zu registrieren. Ausführliche Informationen finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission.

Sie müssen die folgenden Bedingungen angeben, bevor Sie eine IOSS-Nummer erhalten können:

  • Sie müssen auf einer elektronischen Plattform verkaufen.
  • Ihr Verkaufsbetrag muss 150 € und niedriger sein.
  • Sie müssen aus anderen Ländern als den Mitgliedstaaten der Europäischen Union verkaufen.
  • Sie müssen verbrauchsteuerpflichtige Produkte verkaufen.

Wie hoch sind die Mehrwertsteuersätze der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union?

Die Mehrwertsteuersätze in den EU-Mitgliedsstaaten variieren zwischen 18 % und 27 %. Hier sind die in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union geltenden Mehrwertsteuersätze:

Ülke KDV Oranları
Deutschland 19%
Österreich 20%
Belgien 21%
Bulgarien 20%
Tschechisch 21%
Dänemark 25%
Estland 20%
Finnland 24%
Frankreich 20%
Kroatien 25%
Niederlande 21%
Irland 21%
Spanien 21%
Schweden 25%
Italien 22%
Zypern 19%
Lettland 21%
Litauen 21%
Luxemburg 17%
Malta 18%
Ungarn 27%
Polen 23%
Portugal 23%
Azorlar Adaları 18%
Madeira Adası 22%
Rumänien 19%
Slowakei 20%
Slowenien 22%
Griechenland 24%

Verwalten Sie E-Export-Prozesse mühelos mit fiCommerce!

Der End-to-end-E-Commerce-Lösungspartner fiCommerce steht Ihrer Marke bei Ihren Auslandsgeschäften zur Seite. Sie können detaillierte Informationen auf unserer Seite e-Export und globale e-Commerce-Lösungen erhalten und uns kontaktieren, indem Sie das Kontaktformular ausfüllen.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Bunlar da İlginizi Çekebilir