Wie erfolgt der E-Export nach Deutschland?

Wie erfolgt der E-Export nach Deutschland?

Der E-Export nach Deutschland erregt Aufmerksamkeit als E-Commerce-Agenda, die von Tag zu Tag an Popularität gewinnt. Viele Unternehmer, die E-Commerce-Sites in der Türkei haben und auf Marktplätzen verkaufen, schließen den deutschen Markt in ihre Zielgruppe ein, um Devisen zu verdienen. Wir haben für Sie zusammengestellt, was Sie für den E-Export nach Deutschland wissen müssen.

Nutzung von E-Commerce in Deutschland

Wenn Sie in Deutschland im Internet verkaufen möchten, ist es von Vorteil, wenn Sie über das Verbraucherverhalten Bescheid wissen. Wie wäre es, ein paar Informationen über die deutschen Verbraucher gemäß dem Ergebnis des PPRO 2021-Berichts zu erhalten?

  • Es wird angegeben, dass das E-Commerce-Volumen in Deutschland im Jahr 2021 123 Milliarden USD erreicht hat.
  • Der E-Export macht 14 % des E-Commerce in Deutschland aus. Von 37 % der Nutzer erfahren, macht e-Export mit einem Marktvolumen von 16 Mrd. USD auf sich aufmerksam.
  • Zu den am häufigsten gekauften e-Export-Kategorien gehören Fluggesellschaften und Hotels, elektroelektronik, Gesundheit und Schönheit, Spielzeug und Hobbys, Haushaltsgegenstände und Möbel.
  • Deutsche Verbraucher erwarten eine schnelle Lieferung ihrer Online-Einkäufe und 10 % von ihnen bevorzugen die Lieferoption am selben Tag.
  • Deutsche Verbraucher interessieren sich auch für die Option „Jetzt kaufen, später bezahlen“. Es ist bekannt, dass sie sich keine Sorgen um die Produktrückerstattung machen und 32 % der von ihnen gekauften Textilprodukte zurücksenden.
  • Die Beteiligung am Live-Commerce in Deutschland nimmt von Tag zu Tag zu. Laut einer im Jahr 2021 durchgeführten Umfrage betrug die Rate deutscher Verbraucher, die angaben, dass sie Produkte im Live-Commerce-Event kaufen können, 51 %, während der europäische Durchschnitt bei 38 % lag.

Online-Shopping-Sites in Deutschland

Deutschland hat einen hochentwickelten Markt im Bereich Internet-Shopping und daher sind viele verschiedene Marktplätze im Land aktiv. Obwohl Amazon als eine der leistungsstärksten Plattformen für den E-Export hervorsticht, gibt es alternative Optionen. Viele Marken, die in Deutschland über Amazon verkaufen wollen, sind auch auf anderen Märkten mit ihren Geschäften vertreten.Unter den beliebtesten Shopping-Sites in Deutschland rangieren Amazon, eBay, Otto, Lidl und Zalando auf Platz eins. Zalando ist der führende Markt für Bekleidung und Mode in Europa.

Die exportierten Produkte aus der Türkei nach Deutschland

Nach Angaben von Trading Economics wurden im Jahr 2021 rund 22 Milliarden Dollar aus der Türkei nach Deutschland exportiert. Was sind die Top 5 der am meisten exportierten Produkte nach Deutschland?

  1. Maschinen, Kernreaktor, Kessel
  2. Eisenbahn, Fahrzeuge außerhalb der Straßenbahn
  3. Handgefertigte Kleidungsstücke
  4. Konfektionsprodukte
  5. Elektrische, elektronische Geräte

Die vollständige Liste der aus der Türkei nach Deutschland exportierten Produkte finden Sie hier.

E-Export nach Deutschland

E-Commerce im Ausland hat interessante Vorteile, aber Themen wie Standortmanagement, Logistik, Lagerverwaltung, Lagerverwaltung, Kundenbetreuung für den Zielmarkt müssen professionell durchgeführt werden. Wenn Sie mit dem E-Export beginnen, erhöht die Beauftragung eines professionellen Unternehmens, das End-to-End-E-Commerce-Dienstleistungen anbietet, Ihre Erfolgschancen erheblich.

Es gibt 2 verschiedene Methoden, die Sie für den E-Export verwenden können. Auf globalen Märkten wie Amazon und eBay können Sie Produkte aus der Türkei nach Deutschland versenden. Auf der anderen Seite handeln starke Marktplätze der Region wie Zalando, Otto um die Lagerhaltung in Deutschland. Sie müssen Ihre Bestände aus der Türkei an Lager in Deutschland senden und den Betrieb über die dortige lokale Fulfillment-Infrastruktur steuern.

Um die Loyalität ihrer Kunden in Deutschland zu gewinnen, müssen Sie sie so schnell wie möglich erreichen. Sie sollten auf jeden Fall die deutsche Sprache in Ihre E-Commerce-Site aufnehmen und Ihren Shop auf den Marktplätzen in Deutschland eröffnen.Es ist auch sehr wichtig, dass Sie alle Bestellungen über verschiedene Kanäle so schnell wie möglich erfüllen.

Kundenbeziehungsmanagement ist ein weiteres wichtiges Thema. Sie sollten die Fragen und Kommentare der Kunden so schnell wie möglich in ihrer Muttersprache beantworten. Sie sollten allen Ihren Kunden Lösungen anbieten, die ihnen die Arbeit erleichtern, ohne an der Sprachbarriere hängen zu bleiben.

Als fiCommerce bieten wir E-Export-Lösungen für Sie an. Unser professionelles Team, das Ihre Marke mit Verbrauchern in Deutschland zusammenbringt, kommuniziert mit Ihnen auf Türkisch. Wir bieten eine sehr starke Logistikinfrastruktur von Lagern in Europa für Ihre Aktivitäten in Deutschland und integrieren Ihre Marke in viele verschiedene Online-Vertriebskanäle von einer einzigen Plattform aus. Auf Wunsch konzipieren und entwickeln wir auf Basis der Shopify- und Magento-Infrastruktur eine für Ihre Vertriebsaktivitäten in Deutschland geeignete E-Commerce-Seite.

Bunlar da İlginizi Çekebilir